Leider müssen wir unseren Schulreitbetrieb vom 02.11.2020 bis zum 30.11.2020 erneut einstellen!


Wir haben noch Boxen frei! 

Kontakt über Christine Osterndorf-Paul unter 0176 81355020
oder per E-mail : rvspaden@googlemail.com

gelassenes braves  Pferd gesucht

 Für unsere Voltigierergruppe und für den moderaten Reitunterricht suchen wir ein braves Pferd für die größeren Reitschüler, sowie für die erwachsenen Wiedereinsteiger. Das Pferd sollte möglichst zwischen 7 und 13 Jahre alt, von 1,70 bis 1,75 groß, auf E-Niveau geritten und natürlich gesund sein.  
Unsere Schulpferde werden höchstens für 2 Stunden am Tag eingesetzt, haben täglichen Weidegang (im Sommer 24/7) und mindestens einen freien Tag in der Woche und 3 Wochen Sommerferien. Wir suchen für jedes Schulpferd eine geeignete Reitbeteiligung, die sich verlässlich um das Pferd kümmert. Wir legen großen Wert darauf, die Pferde nach wenigen Jahren wieder aus dem Reitbetrieb zu entlassen. Unsere letzten Schulpferde wurden von den jeweiligen Reitbeteiligungen gekauft und unter besten Bedingungen untergebracht. Falls Sie ein geeignetes Pferd anbieten wollen, melden Sie sich bitte bei Imke Lammers-Patzka unter 015161483342.

Reitbetrieb im "Corona-Modus"

Nach vielen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie freuen wir uns, euch endlich mal wieder positive Neuigkeiten verkünden zu dürfen:
Nach Vorgaben der Niedersächsischen Landesregierung dürfen wir den Reitschulbetrieb unter Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln wieder aufnehmen. Wir haben ein Hygienekonzept erarbeitet und inzwischen konnten mehrere Reitstunden wieder unter den "Corona-Bedingungen" starten. 

Der Bambinikurs startet im September wieder! Anmeldungen für den Folgekurs sind wieder möglich!!


Hier könnt Ihr den Elternbrief herunterladen, den alle Reitschüler zur ersten Reitstunde unterschrieben mitbringen müssen. 


Bambini Kurs

Teilnehmer: 5 Kinder im Alter von 6 - 12 Jahren

Kursdauer: 10 Einheiten, 1 Mal wöchentlich Sonntag Vormittag 

Kursziel: Kennenlernen des Reitsports, Grundkenntnisse im Umgang mit dem Pony und Zubehör und natürlich reiten im Schritt und Trab.

Kursbeginn: im Anschluss an den aktuell laufenden Kurs, sowie sich wieder 5 Kinder verbindlich angemeldet haben

Kosten: 10,- € pro Einheit / 100,-. € pro Kurs,
die Gebühr ist mit der Anmeldung fällig,
eine Vereinsmitgliedschaft ist keine Voraussetzung.

Anmeldungen über: Anke Loell
Tel. 01637511574 gerne per WhatsApp

Bodenarbeitskurs

!! Anna war da !!

... sie kommt bei ausreichendem Interesse sicherlich nochmal wieder! Interessenten melden sich bitte bei Indre Schneider, die die Kurse organisiert oder bei Anke Loell 01637511574!